Regist | Passwort vergessen?
erweiterte Suche
   
     
 
     
 
Ubisoft verschenkt Watch Dogs für PC
Dienstag, 07. 11. 2017 - 19:56 UhrAutor: Galle
30. Geburtstag von {=FSC=} HitMan
Freitag, 03. 11. 2017 - 20:05 UhrAutor: Galle
PUBG - Version 1.0: Details zu den Te...
Dienstag, 31. 10. 2017 - 20:22 UhrAutor: Galle
31. Geburtstag von {=FSC=} Marshall
Mittwoch, 25. 10. 2017 - 19:13 UhrAutor: Galle
 
Zurück aus dem Urlaub !
Autor: flitzerletzter: flitzer
   Main Menü  
News - Newsarchiv Forum Member Downloads Gästebuch Links Clan-Banner Partner werden? Link Us Gallery Umfragen Sitemap unsere Topliste
   Clan Menü  
Battlefield - Stats Teams Clan Regeln Join Us Über uns Kalender
   Join Us Now!  
Join Us
   Vote 4 Us  
  Forum » Games (Öffentlich) » Battlefield - Reihe » Battlefield 3 ist TOT  
 
Battlefield 3 ist TOT
 NEUES THEMA  
Teilenclose



Freitag, 15. April 2016 - 07:21 Uhr
ToterAngler

User Pic
Partner

Next Level bei 5 Posts
Beiträge: 3

Benutzertitel: Partner
Herkunft: 
Alter: 60 Jahre
Dabei seit: 25.09. 2015
Letzter Login: 11.10.17 - 07:07 Uhr
    
#1  Battlefield 3 ist TOT   


Hallo Zockerfreunde
Habe mal wieder seit langer langer Zeit Bf3 gezockt,und mein Urteil dazu heist Bf3 ist ein tot gespieltes Game.
Warum dieses Urteil?? Bf3 ist ein von Hackern,Cheatern usw überschattetes Game geworden , was es dergleichen nicht nochmal gibt.
Es gibt nur zwei Lösungen um Bf3 noch spielen zu können 1.Mann legt sich dafür selbst Cheats und Hacks zu oder du läst es über Dich ergehen.
Nach Berichten zufolge, zocken mind. 80% mit unfairen Mitteln bei Bf3 zb. Cheats,Hacks,Aimbots, usw. usw.Es wird dabei davon Ausgegangen das, ca. 30% Deutsche und 50% Ausländische Spieler diese unfairen Mittel nutzen. Dabei betone ich mal ,ich möchte nicht die Dunkelziffer wissen.
Nun frage ich mich wie wird es Bf4 ergehen,ich weis es, genauso wie Bf3 was ja teilweise schon der Fall ist.
Fackt ist, an diesen Cheats und Hacks verdienen sich die Macher dieser Hacks und Cheats eine goldene Nase und nicht nur die. Einige fragen sich nun warum unternimmt E/A nicht etwas dagegen, obwol sie es könnten,zumindest mehr eingreifen, warum nicht??? hier zu ein Kommentar erübrigt sich ja wol.
Mein Fazit nun : Es ist halt ein Schlag in das Gesicht für die Zocker die es auf ehrliche Art und Weise spielen.
Und es wird sie immer geben Cheater Hacker usw.
Mfg ToterAngler / Roland BOSS


Nur die harten durch´s Leben gehn
 zitieren
Teilenclose



Freitag, 15. April 2016 - 11:45 Uhr
ACDCLeberwurst

User Pic
Partner

Next Level bei 10 Posts
Beiträge: 9

Benutzertitel: Partner
Herkunft: 
Alter: 53 Jahre
Dabei seit: 01.10. 2014
Letzter Login: 07.10.17 - 11:33 Uhr
    
#2  Battlefield 3 ist TOT   


es gibt da schon noch einige server wo man das spiel vernünftig zocken kann aber auch bf4 server werden immer schlimmer also abwarten





 zitieren
Teilenclose



Freitag, 15. April 2016 - 11:59 Uhr
spraylicker

User Pic
Co-Leader & Management

Next Level bei 600 Posts
Beiträge: 535

Benutzertitel: Admin
Herkunft: 
Alter: 30 Jahre
Dabei seit: 24.01. 2010
Letzter Login: 02.11.17 - 17:07 Uhr
    
#3  Battlefield 3 ist TOT   


Das Problem ist bf3 kostet mitlerweile nur noch ein paar euros. So juckt es die wahrscheinlich garnicht wenn die einen ban etc bekommen. EA kann mit bf3 einfach kein geld mehr verdienen. EA ist nunmal ein Unternehmen was wirtschaftlich handeln muss, deswegen werden nötige ressourcen lieber in aktuelle Spiele gesetzt als noch alte spiele die kein geld reinbringen mit einem verbesserten cheahack oder weiß der geier was es noch gibt auszustatten. traurig aber wahr.

lg spray



 zitieren
Teilenclose



Montag, 18. April 2016 - 08:24 Uhr
Galle

User Pic
Leader & Webmaster

Next Level bei 1250 Posts
Beiträge: 1026

Benutzertitel: Admin
Herkunft: 
Alter: 36 Jahre
Dabei seit: 24.01. 2010
Letzter Login: 19.11.17 - 09:41 Uhr
    
#4  Battlefield 3 ist TOT   


Cheater, Glitcher und Buguser gibt es leider immer und wird es auch immer geben.
Am besten ist es immer noch, wenn man einen eigenen Server besitzt oder auf einen Server joint, wo aktive Admins unterwegs sind.
Ich schließe mich dem spraylicker an, denn das Problem ist, dass es Battlefield 3 für einige Zeit kostenlos war oder für 1€ verkauft wurde.
Das lockt natürlich die Idio... an. :(

LG, Galle



 zitieren
Teilenclose



Samstag, 23. April 2016 - 11:18 Uhr
[FZ] Rebell

User Pic
Partner

Next Level bei 20 Posts
Beiträge: 14

Benutzertitel: Partner
Herkunft: 
Alter: 51 Jahre
Dabei seit: 28.03. 2010
Letzter Login: 11.11.17 - 13:38 Uhr
    
#5  Battlefield 3 ist TOT   


Ja leider ist das soooooooooooooooooo !!!!


Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren .


 zitieren

 NEUES THEMA  


« zurück zu Battlefield - Reihe


 
 
 


Battlefield 3 Platoon Battlefield 4 Platoon
join TeamSpeak 3